#4.1       

Baum. Stein. Hütte.

Thomas Neumann und Thomas Hilliges featuring
Michiko Shida / Keramik

„Meine Sehnsucht ist es, Keramik zu schaffen, mit der man sich wohlfühlt. Zeitloses Alltagsgeschirr für alle Generationen“ – so beschreibt Michiko Shida ihre Arbeit selbst. Ihr Rohstoff ist beige-grauer Ton. Daraus wird Steinzeug. Zweimal gebrannt – zunächst bei 950, dann glasiert bei 1245 Grad. Ganz klassisch kommen Michikos Kreationen daher, in weiß, türkis oder schwarz.    

 

Die Düsseldorfer Keramikerin Michiko Shida präsentierte im Juli 2017 anlässlich der Ausstellung „Baum. Stein. Hütte.“ von Thomas Hilliges und Thomas Neumann ihre vielfältigen Arbeiten.

Michiko-Shida_07
Michiko-Shida_07
press to zoom
Michiko-Shida_08
Michiko-Shida_08
press to zoom
Michiko-Shida_05
Michiko-Shida_05
press to zoom
Michiko-Shida_10
Michiko-Shida_10
press to zoom
Michiko-Shida_06
Michiko-Shida_06
press to zoom
Michiko-Shida_03
Michiko-Shida_03
press to zoom
Michiko-Shida_01
Michiko-Shida_01
press to zoom
Michiko-Shida_04
Michiko-Shida_04
press to zoom
Michiko-Shida_09
Michiko-Shida_09
press to zoom
1/1